Datenschutz

Datenschutzinformation:

Verantwortlich ist SuB Seminare und Beratung, Inh. Christian Gerken, Schlachte 27/28 in 28195 Bremen

Datenverarbeitung:

Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B. Kundenstammdaten, wie Namen oder Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben) im Rahmen unserer vertraglichen Leistungen – zu denen gehören Beratungs- und Schulungsleistungen  – und unter Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten Verarbeitung sind. Zu den Betroffenen gehören unsere Kunden und Websitebesucher. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Auftragsbearbeitung und Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten handeln wir entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und verarbeiten die Daten zu keinem anderen, als den auftragsgemäßen Zwecken. Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten.

Ferner speichern wir Ihre Kontaktdaten, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme und zur Versendung unseres Newsletters.

Auf unserer Internetseite www.sub-seminare.de werden Cookies verwendet, die Speicherung von Cookies können Sie über Ihre Browser-Einstellungen verhindern.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf ist jederzeit formlos per E-Mail möglich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, nutzt unsere Website eine SSL- Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der Adresszeile „https“ in Ihrem Browser und am Schloss-Symbol.

Beiträge und Kommentare die Sie auf unserer Internetseite hinterlassen,  sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Eine Widerruf ist jederzeit formlos per E-Mail möglich. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Eine Abmeldung ist jederzeit formlos per E-Mail möglich.